Hier finden Sie jeden Monat ein Bild, Zeichnung, etwas Gebasteltes von Kindern, die Ihre Zeit auf der Intern 3 verbringen mussten.

April 2019

Das Bild zeigt die idyllische Welt eines zwölfjährigen Buben. Doch plötzlich dringen Alien ein und versuchen sie zu erobern, indem sie mit Goldkanonen alles vergolden und so bewegungslos machen.Das Haus, den Regenbogen, die Menschen am Lagerfeuer und sogar die Sonne. Da steigt eine Gestalt in einem Schutzanzug aus einer Geheimluke und nimmt den Kampf gegen die Eindringliche auf.

An seinem speziellen Anzug prallen die Goldkanonenkugeln ab, schleudern zurück und treffen die Alien, die augenblicklich in Staub zerfallen. So wird auch die Vergoldung der Welt gestoppt und die Gefahrist gebannt. Alles ist wieder gut – symbolisiert durch das rote Herz (links Mitte).

Children for future!

Die sehr junge Malerin (5 Jahre) freut sich ebenso über den Frühling mit Sonne, Regen und vielen Insekten und Vögeln, die es sogar fertig bringen über den Regenbogen zu fliegen. Sie wünscht sich sogar zwei Sonnen und zwei Regenbögen, und natürlich viel Bäume, Blumen und blühende Wiesen.

Die Künstlerin (9 Jahre) hatte einige Tage lang starke Schmerzen hinter sich und hat sich beim Anblick der Sonne, die ihre Strahlen zu ihr in das Krankenzimmer sandte, so gefreut, dass sie spontan den Frühling und alles was sie an ihm besonders mag, malte. Möge ihr der Osterhase viele buntbemalte Eier verstecken!

 

Januar 2019

Dreimaster mit vielen Kanonenöffnungen. Sehr stabil gebaut, was dem Kapitän wichtiger ist als Schnelligkeit und Beweglichkeit.

Piratenschiff aus Holz. Es ist leicht, hat ein großes Segel und ein Ausgucknest, um alles gut überschauen zu können.

Und was benötigen Schiffe noch? Das sieht man auf Bild drei: Kanonen, Waffen, Anker und einen Sessel für den Kapitän. Alles aus Ton geformt.

Konstrukteur und Erbauer ist ein zehnjähriger Bub, der sich jetzt schon Gedanken macht, wie er mal die Welt bereisen möchte.

Elterninitiative Intern 3

im Dr. von Haunerschen Kinderspital München e.V., Adlzreiterstraße 2, 80337 München, Telefon: 0049-8124-7878  mail: info@eltern-intern3.de


Schreiben Sie uns

Termine

Projekte

Satzung

Vielen Dank für Ihre Spende!